©2019 by Tiermedizinisches Zentrum 20

Willkommen im 

Tiermedizinischen Zentrum 20!

 

Besuchen Sie uns

Öffnungszeiten

Mo: 9:00 - 10:30, 17:00 - 19:00
Di:  9:00 - 10:30, 17:00 - 19:00
Mi: 9:00 - 10:30, 17:00 - 19:00
Do:  9:00 - 10:30, 17:00 - 19:00
Fr:    9:00 - 10:30, 17:00 - 19:00

sowie nach tel. Vereinbarung

 
 

Wir bieten Ihrem Liebling bestmögliche Versorgung

Unsere Leistungen

20120904_142028.jpg

Zahnpflege und -behandlung

Zahnpflege und Zahnhygiene sind nicht nur beim Menschen ein wichtiges Thema. Frühzeitige Plaque-Entfernung und Maulhöhlensanierung garantieren Ihrem Tier bis ins hohe Alter ein Leben mit Biss. Was Sie dazu beitragen können?

IMG_20150423_130602.jpg

Haut - Dermatologie

Hauterkrankungen nehmen bei unseren Haustieren einen großen Stellenwert ein. Ob Infektionen, Parasitosen oder Allergien - ein schnelles Handeln hilft, um Ihrem Tier größeres Leiden zu ersparen. Interessiert?

2012-05-08 12.31.57.jpg

Chirurgie

Operationen sind auch dann wichtig, wenn Ihr Haustier scheinbar gesund ist. Frühzeitig erkannte Probleme können schneller und kostengünstiger behandelt werden. Darum führen wir in unserer Tierarztpraxis vielfältige präventive Maßnahmen durch. Möchten Sie mehr über unsere Leistungen erfahren und wie Sie einen Beitrag zur Gesundheit Ihre Haustieres leisten können?

Anästhesie - Narkose

Die Allgemeinanästhesie wird in der Veterinärmedizin meist unter geplanten Umständen im Rahmen einer Operation eingesetzt, jedoch auch bei interventionellen Eingriffen. 

Durch Einsatz der sogenannten endotrachealen Intubation gewährleisten wir Ihrem Haustier höchstmögliche Sicherheit. Sie möchten mehr darüber erfahren?

DSC00013.JPG

Interne Medizin

Die Interne Medizin befasst sich mit der Vorbeugung, Diagnostik, konservativen und interventionellen Behandlung sowie Rehabilitation und Nachsorge von Gesundheitsstörungen und Krankheiten der Organsysteme unserer Haustiere. Wir machen einen Blick ins Innere ihres Tieres...

46508903_2143195832381617_81951036859073

Digitales Röntgen

Röntgenuntersuchungen sind in vielen Bereichen unverzichtbar. Die Kombination mit anderen diagnostischen Methoden ermöglicht eine genaue Diagnostik und die richtige Wahl der Therapie. Wir haben den richtigen Durchblick...

Labor

Laboruntersuchungen helfen, Erkrankungen bereits im Vorfeld zu erkennen, Symptome richtig zu interpretieren beziehungsweise auch Krankheiten auszuschließen. Vorallem Blut-, Urin- und Stuhlproben, liefern uns wertvolle Hinweise und führen oft zur richtigen Diagnose.

24.7.jpg

Kardiologie

Sonografische Untersuchungen des Herzens zählen neben der Röntgenuntersuchung zu den wichtigsten diagnostischen Methoden bei bestehendem Verdacht auf eine Herzerkrankung.

Hat Ihr Liebling ein Herzgeräusch oder ein Leistungsdefizit?

 
 

Kontakt

TIERMEDIZINISCHES ZENTRUM 20
Adalbert-Stifter Straße 69 
1200 Wien

Tel. +43(1)3333536 

mobil 0664/3812557

 
16.11.jpg

Ultraschall - Sonografie

Unter Sonografie versteht man in der Tiermedizin die Anwendung von Ultraschall zur Untersuchung von organischem Gewebe. Dabei können beinahe alle Inneren organe im Bauchraum sowie auch das Herz strukturell dargestellt und beurteilt werden. Und das völlig schmerzfrei.

ausrustung-diat-gerat-53404.jpg

Diätnahrung

Legen Sie bei Ihrer Ernährung Wert auf gute Qualität?

Wenn ja, tun Sie es bitte auch bei Ihrem Haustier. Besonders wichtig ist die richtige Ernährung im Fall einer Erkrankung, diese kann als Therapiebegleitung zu schneller Besserung der Symptome beitragen...

Transponder.jpg

Elektronische Tierkennzeichnung

Für Auslandsfahrten gilt seit 2004 eine EU-weite Verordnung, nach welcher Katzen, Hunde und Frettchen, die über 12 Wochen alt sind, ins Ausland nur mit erfolgter elektronischer Tierkennzeichnung verbracht werden dürfen.

EU Pass - klein f HP.jpg

Schutzimpfungen, Heimtierausweise

Auch wenn Ihr Vierbeiner optimale Pflege und Versorgung erhält, so können Sie doch nicht alle Krankheiten verhindern. Während sich bakterielle Infektionen sehr gut mit Antibiotika behandeln lassen, gibt es gegen Viruserkrankungen kaum Behandlungsmöglichkeiten. Hier ist Vorsorge gefragt...