24.7.jpg

Kardiologie

Motor des Körpers

Das Herz unserer Haustiere ist der Motor, der das ganze Leben verlässlich jede Sekunde funktionieren muss. Unsere Hunde, hier besonders die Kleinrassen, neigen im fortgeschrittenen Alter häufig zu Herzklappenveränderungen, die unbehandelt in weiterer Folge schnell zu einem tödlichen Herzversagen führen können. Katzen zeigen wiederum öfters Verdickungen des Herzmuskels, die sehr gefährlich werden können. Mit Hilfe der Sonografie können wir Veränderungen am Herzen präzise feststellen und Ihren Schützling mit geeigneten Medikamenten gut einstellen und behandeln, damit einem langen Leben nichts im Wege steht.